Wer meine Blogbeiträge aufmerksam verfolgt, hat vielleicht schon mal gelesen, dass ich Süßigkeiten und ungesundes Essen seit Ende Dezember beinahe komplett von meinem Speiseplan gestrichen habe. Hin und wieder mache ich schon Ausnahmen, wie zum Beispiel während meinem Schiurlaub, über den ihr hier mehr erfahren könnt. Dort habe ich einfach was und wie und wann ich wollte gegessen, hehe. Zurück zuhause wird wieder gesund gekocht, worauf ich mich nach dem Urlaub schon ein wenig gefreut habe. Ich habe bemerkt, dass mir das viele ungesunde Essen wirklich nicht gut tut. Ich habe viel weniger Energie und bin schlechter gelaunt. Womöglich jetzt ein wenig too much information, aber Hautunreinheiten habe ich auch bekommen und das obwohl ich normalerweise echt nie Probleme mit Pickeln etc. hatte bzw. habe. Es wird also echt wieder höchste Zeit, gesünder und ausgewogener zu essen. Genau aus diesem Grund bin ich auf Pinterest-Rezeptideen-Suche gegangen.

Gesunde Rezeptideen

Pinterest ist meine go-to-Plattform, um neue Rezepte und Inspirationen zu finden. Ich liebe es, mir Essensfotos anzusehen. Nicht nur auf Pinterest, sondern auch in Kochbüchern müssen bei mir immer qualitativ hochwertige und schön gestaltete Fotos drin sein. Ein Tipp: eine Rezeptideen-Suche auf Pinterest sollte man nie machen, während man gerade Hunger hat, das kann böse Folgen haben. 😛 Für diesen Beitrag habe ich einen bunten Mix aus warmen und kalten Gerichten zusammengestellt, Gemüse dominiert. Egal ob Karfiol, Süßkartoffel, Zucchini .. Gemüse spielt bei mir am Teller immer die Hauptrolle. Fleisch esse ich sehr selten bis nie. Ich kaufe meistens einmal pro Woche eine große Menge an Gemüse ein und verkoche dieses dann über die Woche hinweg und mache verschiedene Gerichte daraus. Gelingt mir etwas, das mir wirklich schmeckt, kann es auch vorkommen, dass ich es mehrere Tage hintereinander esse.

Gesunde Rezeptideen Gesunde Rezeptideen

Bilder-Quellen: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8