Wer meinen Blog schon etwas (sehr viel) länger verfolgt, der weiß vielleicht noch, dass ich vor ein paar Jahren zu Besuch im Weingut Leo Hillinger war, hier findet ihr meinen Blogpost von damals. Gemeinsam mit meinen Freundinnen haben wir uns das Weingut genauer angesehen und haben anschließend bei einer Weinverkostung teilnehmen dürfen. Abgerundet wurde das Ganze von der besten Brettljause, die ich jemals gegessen habe. Damals habe ich zum ertsen Mal vom HILL Picknick gehört und war sofort begeistert davon.

HILL Picknick zieht in der Wiener Wollgasse ein

Wie es der Zufall so schön will, hat sich für mich jetzt abermals die Möglichkeit ergeben, einen von Leo Hillingers Wineshops zu besuchen. Seit kurzem bietet auch der Shop in der Wiener Wollzeile das beliebte HILL Picknick an. Alltagsflucht in der Metropole Wien? Hillinger macht’s möglich.


Picknicken in Wien

Kaum scheint die Sonne, verbringe ich meine Freizeit am liebsten draußen. Egal ob beim Entspannen am See, bei einem Sundowner am Donaukanal oder beim Picknicken in einer der Wiener Grünoasen– ich liebe es, Vitamin D zu tanken. Wien eignet sich ideal zum Picknicken, denn die Stadt bietet zahlreiche schöne Gärten, Parkanlagen und Gewässer zum Verweilen. Dadurch kommen bei mir auch in unserer Hauptstadt ganz leicht und schnell Urlaubsgefühle auf.

Gemeinsam mit meiner Freundin Anna habe ich mich Anfang der Woche auf den Weg in den ersten Bezirk gemacht, um das HILL Picknick zu testen. Der Picknickkorb stand in der Wollzeile bereits abholbereit. Alles andere, was man für ein gelungenes Picknick braucht, also Decken, Geschirr und Co., wurde uns direkt vom Wineshop zur Verfügung gestellt. Mit unserem Korb machten wir uns dann auf den Weg in den nahegelegenen Burggarten. Dort angekommen, haben wir uns ein schönes Plätzchen gesucht und unsere Decke aufgeschlagen.


Picknick Leo Hillinger


Die schönsten Picknickplätze in Wien
Egal ob unter schattigen Bäumen im Park oder an der plätschernden Donau: auf einer Picknickdecke im Freien schmeckt alles gleich viel besser. Gepicknickt werden darf in Wien, wo es Spaß macht und es erlaubt ist. In der Stadt locken unzählige Parks und Grünanlagen, aber Achtung: in manchen Grünanlagen ist das Betreten des Rasens verboten. Wenn du einen vierbeinigen Freund mithast, solltest du dich außerdem vorab erkundigen, ob er vor Ort auch willkommen ist.
Burggarten

Der Burggarten ist eine wundervolle Innenstadtoase. Der historische Park überzeugt mit seinem gepflegten Charme, der Naturkulisse und der Geschichtsträchtigkeit. Die Parkanlage in zentraler Lage am Ring ist bereits seit 1919 öffentlich zugänglich. Die große Liegewiese lädt ein, die Picknickdecke auszubreiten und unter einem der schattenspendenden Bäume den Tag ausklingen zu lassen. Der Blick auf das Palmen- und das Schmetterlingshaus verleihen dem Burggarten zusätzlich eine tolle Atmosphäre.

Josefsplatz 1, 1010 Wien
Kaiserwasser

Dieser Seitenarm der Alten Donau im 22. Bezirk zählt meiner Meinung nach zu den schönsten Naturbadeplätzen Wiens und bietet alles, was man für ein gemütliches Picknick braucht. Die Liegefläche ist riesengroß und bietet viele Sonnen – als auch Schattenplätzchen zum Entspannen. Hier sind auch vierbeinige Freunde erlaubt.

Wagramer Str. 8, 1220 Wien
Am Himmel

Wenn du Picknicken in Wien mit einem wunderbaren Ausblick über Wien verbinden möchtest, dann eignet sich der Himmel im 19. Bezirk perfekt dafür. Wer öffentlich anreist, der fährt gemütlich mit dem Bus 38a bis zum Cobenzl, anschließend folgt ein kurzer Fußweg zur Himmelswiese.

Himmelstraße 125, 1190 Wien
Wiener Prater

Man braucht ihn erst gar nicht lang und breit vorzustellen. Man kennt ihn einfach, unseren Calafati. Mit den zahlreichen Attraktionen kann er mich zwar nicht locken, die vielen gemütlichen Liegewiesen machen das große Areal des Wiener Praters für mich aber zum idealen Picknick-Hotspot.

Oswald-Thomas-Platz 1, 1020 Wien
Sigmund-Freud-Park

Klein aber auch fein ist die Wiesenfläche im Siegmund-Freud-Park mit tollen Blick auf die Wiener Votivkirche. Durch die Nähe zur Uni Wien ist der Park natürlich besonders beliebt bei Studenten.

Universitätsstraße 6, 1090 Wien
Alte Donau

Wenn du es gerne etwas actionreicher hast, dann empfehle ich dir ein Picknick am Boot auf der Alten Donau. Ein Picknick auf dem Boot ist definitiv mal etwas Anderes. An einem heißen Sommertag ist der Sprung ins kühle Nass somit auch gleich inkludiert.

SCHINAKL Bootsvermietung, Laberlweg 19, 1220 Wien