ABOUT ME

 

Mein Name ist Nathalie, ich bin 21 Jahre alt und lebe im Bezirk Baden bei Wien. Nachdem ich mir nach (zugegeben sehr sehr) kurzer Überlegung im Frühjahr 2016 eine (zugegeben sehr sehr teure) Kamera gekauft habe, habe ich schnell bemerkt, dass mir das Fotografieren und das anschließende Bearbeiten der Bilder sehr viel Freude macht. So ist schließlich die Idee, einen eigenen Blog zu starten, entstanden. Da mir in meinem Alltag oft das Kreative fehlt, kann ich mich hier, sei es beim Schreiben der Beiträge, beim Fotos machen oder beim ändern meines Blog-Designs, kreativ ausleben. Nach kurzer Zeit habe ich außerdem festgestellt, dass mir das Verfassen und Ausprobieren von Rezepten sehr gut gefällt – und schmeckt. Außerdem gehe ich in meiner Freizeit gerne wandern, teste Restaurants und Cafés oder lese ein gutes Buch. Das Bloggen macht mir unheimlich Spaß, nicht zuletzt durch die vielen spannenden Erfahrungen und großartigen Bekanntschaften. Kochen, bloggen, fotografieren, selber genießen und anderen eine Freude bereiten – das ist lifewithnathalie. Um mich besser vorzustellen, hier ein paar Fakten über mich:

  • Ich bin 21 Jahre alt, 167 cm klein und damit trotzdem größer als ca. 70 % meiner Freunde.
  • Ich habe einen großen kleinen Bruder. Er ist zwar jünger aber (im Gegensatz zu meinen Freunden) wesentlich größer als ich.
  • Auf Bergen und in Wäldern fühle ich mich einfach wohl. Das liegt vermutlich daran, dass ich in einem kleinen Dorf aufgewachsen bin, das hauptsächlich aus Wald und Wiesen besteht.
  • Mein Lieblingsessen: Krautfleckerl. Fragt mich nicht wieso, aber nichts kommt gegen die Krautfleckerl von meiner Mama und Oma an. Nach den Krautfleckerl folgen dann verschiedenste Risottos und Nudelgerichte.
  • Ich habe einen Faible für schöne Restaurants und Cafés. Das typische Wiener Wirtshaus wird von mir eher nicht besucht werden, ich bin ständig auf der Suche nach neuen Szenelokalen.
  • Mit meinem Freund bin ich bereits seit 2010 zusammen. Manchmal kann ich das selber nicht glauben, da ich ein sehr sturer Mensch sein kann.
  • Ich hasse Kaffee und Bier und trinke beides nie. Außerdem mag ich keine Meeresfrüchte, mich stört aber nicht der Geschmack, sondern die Konsistenz.
  • Ich bin ein Serien-Junkie. Einige meiner Serien, die ich entweder schon komplett gesehen habe oder noch immer dabei bin: Monk, Dr. House, Lie to me, Revenge, Vampire Diaries, The Royals, Pretty Little Liars, Outlander, Person of Interest und und und … Meine absolute Lieblingsserie ist Gilmore Girls. Diese Serie schaue ich seitdem ich zehn Jahre alt bin immer und immer wieder von neuem und ich bin schon gespannt auf die neuen Folgen. EDIT: ein neuer groooßer Favorit ist How to get away with murder! EDIT²: Tote Mädchen lügen nicht! EDIT³: Girlboss und Black Mirror!
  • Ich bin ein Sport- und Ernährung-Phasenmensch. Ich kann zwei Monate durchgehend jeden Tag Sport machen und dann wiederum zwei Monate nicht ein einziges Mal an Sport denken. Diese Eigenschaft stört mich sehr, denn ich würde gerne regelmäßiger und vor allem GERNE Sport betreiben.